Dein bester Freund - Dein Schutzengel

Der Schutzengel ist die Kraft in uns, mit der wir am leichtesten in Verbindung kommen können, weil er der persönlichste Ausdruck ist, der uns am leichtesten mit der Reinheit des Göttlichen verbinden kann.

 

Er verbindet das Materielle unseres Seins mit dem höchsten Prinzip an Liebe oder Reinheit. Er ist der materiellste aller Engel, wenn man es so ausdrücken möchte. Ich könnte auch sagen, dass er niedriger schwingt als beispielsweise die Erzengel. Doch dann bekämst du einen falschen Eindruck, denn dein Schutzengel ist mit allen Engel verbunden. So kannst du sicher sein, dass dir immer die Hilfe zur Seite steht, die du benötigst.

 

Vorausschauende Planung

 

Kennst du das auch, bestimmte Dinge, die gemacht werden müssen herauszuschieben? So ging es mir vor meinem ersten Schutzengel-Workshop. Gerade hatte ich mich entschieden die Vorbereitungen auf den nächsten Vormittag zu verschieben und meine beiden Beine hochzulegen. Es war nur so, dass am Nachmittag des nächsten Tages der Workshop bereits stattfinden sollte. Da erschien mir mein Schutzengel und wies schweigend in einer eindeutigen Geste ins Büro. Ich stöhnte auf und protestierte: „Es ist doch schon 22.00 Uhr und ich bin müde.“ Mein Schutzengel blieb schweigend stehen. „Also gut, dann drucke ich mal die Teilnahmeunterlagen aus.“

 

Doch bevor ich die Tür erreichte, wechselte mein Schutzengel die Position und wies mit ausgestreckten Arm in mein Arbeitszimmer. Ich wusste sofort, was das zu bedeuten hatte. Er wies mich an die Flipchartblätter, die ich für meinen Vortrag brauchte, noch heute Abend zu sortieren. Ich folgte seinem liebevoll gemeinten Hinweis und habe es nicht bereut. Ich war viel schneller fertig, als erwartet und hatte am nächsten Morgen einen entspannten Vorlauf.

 

Fazit: Dein Schutzengel meint es immer gut mit dir. Er ist nicht zu verwechseln mit deinem innerem Antreiber.

 

Welche Erfahrungen hast du mit deinem Schutzengel gemacht? ich freue mich auf deine Rückmeldung.